Kategorie: Naturerlebnisse

0

Von Bäumen Sträuchern und Waldwegen

Haben sie uns entdeckt? Dort vorne die zwei kleinen Farbkleckse, das sind wir auf unserem Waldspaziergang. Herrlicher Sonnenschein begleitet uns. Überall fällt das Licht noch durch die Baumkronen auf die bereits mit...

2

Morgennebel am See

” Im Nebel ruhet noch die Welt, noch träumen Wald und Wiesen”……. So beginnt Eduard Friedrich Mörike, Lyriker und Pfarrer aus dem Schwäbischen sein Gedicht. Ich möchte noch hinzufügen, auch der See...

0

Auf der Suche nach Beeren, Gräsern und Pilzen

Beeren……. Ist sie nicht herrlich diese Hagebutte? Bei genauerem hinsehen kann man sogar noch die restlichen Rosenblätter erkennen. Sicherlich hat sie uns diesen Sommer mit ihrem Duft reich beschenkt. Der Cotoneaster, der...

4

Die letzten Blüten des Sommers

Wenn die Tage kürzer werden, leichte Nebelschleier sich über den See legen, der feuchte modrige Geruch der Morgendämmerung in unsere Nase steigt, dann beginnt der Herbst. Eine Zeit mit vielen Facetten und...

0

Bodensee Uferweg

Heute möchte ich euch einen kleinen Teil meiner Heimat zeigen. Um mit mir den Naturschutzpfad am Ufer des Bodensees entlang zu gehen, braucht ihr nicht einmal festes Schuhwerk, keine Trinkflasche, keinen Sonnenschutz...